Qualität

Qualität

Die Weiße Wanne nach System ZEMENTOL® ist langjährig erprobt. Bereits 1952 wurde das erste Bauwerk mit diesem System abgedichtet. Im Laufe der Jahre wurden bereits mehrere 10.000 Objekte mit dem System ZEMENTOL® abgedichtet.

 

Das Einsatzgebiet reicht von Wohn- und Geschäftsbauten über Tiefgaragen und Schwimmbäder bis hin zu Wasserreservoirs.

 

ZEMENTOL bietet langjährige Erfahrung und entsprechendes Know-How. Vertrauen Sie dem Experten, wenn es um die Abdichtung Ihres Bauvorhabens geht. ZEMENTOL bietet zusätzlich eine umfassende 10-jährige Gewährleistung und Versicherungsschutz.

Erfahrung seit 1952

Erfahrung seit 1952

Die Marke ZEMENTOL wurde ursprünglich ab dem Jahr 1935 für Betonzusatzmittel verwendet. Der ursprüngliche Stammsitz der ZEMENTOL AG befand sich in Rotkreuz (CH).

 

Seit den frühen 1950er Jahren wurde das System ZEMENTOL® in ganz Europa eingesetzt und entwickelte sich zum qualitätsführenden System im Bereich der Betonquerschnittsabdichtung und Weiße Wanne. Heute wird das System ZEMENTOL® für die Abdichtung von Bodenplatten und Wänden sowie auch bei Decken, Flachdächern und für Umweltabdichtungen verwendet.

Über 1.000 Projekte jährlich

Über 1.000 Projekte jährlich

Innerhalb der ZEMENTOL-Gruppe werden jährlich ca. 1.000 Abdichtungsprojekte in ganz Europa realisiert.

 

Als Spezialist für die Bauwerksabdichtung mit WU-Beton bzw. Weiße Wannen und Weiße Decken hat ZEMENTOL bereits seit 1952 seine eigene Methode mit einem Rundumservice, von der Ingenieurleistung über die Qualitätskontrolle auf der Baustelle und die ständige Weiterentwicklung von verbesserten Baustoffen entwickelt: das System ZEMENTOL®. Diese ständige Verbesserung lässt uns weiter wachsen und dient vor allem der zuverlässigen und kosteneffizienten Abdichtung Ihres Bauvorhabens.

Systemanbieter

Systemanbieter

Mit unserem System ZEMENTOL® werden sämtliche Leistungen von der Ingenieurleistung für die WU-Betonabdichtung bzw. Weiße Wanne, der Qualitätskontrolle auf der Baustelle bis zur Lieferung aller relevanten Sonderbaustoffe aus einer Hand erbracht.

 

Ebenso im System ZEMENTOL® enthalten ist die Haftung, die bei ZEMENTOL zugunsten der sonstigen Baubeteiligten zentralisiert wird. Unsere ZEMENTOL®-Haftung umfasst neben dem Ausgleich von Sach- und Vermögensschäden auch die Mängelbeseitigung. Bei Baustellen außerhalb des Systems erbringen eine Vielzahl von Beteiligten ihren Teil der Leistung und haften entsprechend. Dies umfasst zum Beispiel den Architekten, den Bauingenieur und Statiker, das Betonwerk und die Baufirma. Es resultieren im Schadensfall kostspielige und langwierige Prozesse zwischen den Beteiligten.

Qualifizierte Mitarbeiter

Qualifizierte Mitarbeiter

Für die Realisierung komplexer Abdichtungsprojekte benötigen wir hochqualifizierte und gut ausgebildete Mitarbeiter.

 

Die ZEMENTOL®-Überwachungstechniker und Ingenieure werden regelmäßig in internen und externen Schulungen weitergebildet. Viele unserer Mitarbeiter gehören seit mehreren Jahren zu unserem Unternehmen und verfügen so über wichtige Erfahrung bei Projekten aller Größen im In- und Ausland.

 

Im Team von ZEMENTOL Italien arbeiten momentan rund 20 Mitarbeiter an der Umsetzung und Ausführung Ihrer Bauprojekte.